Aktuelles und Informatives für Presse und JournalistenAktuelles und Informatives für Presse und Journalisten
Presse

Pressemappe

Über tolingo

tolingo zählt zu den größten und erfolgreichsten Übersetzungsagenturen in Deutschland. Seit 2007 unterstützen wir sowohl mittelständische Unternehmen als auch große Konzerne dabei, ihren internationalen Marktanteil zu erhöhen. Mit rund 50 Mitarbeiter:innen am Standort Hamburg erstellen wir für unsere Kund:innen tagtäglich zielgruppenspezifische mehrsprachige Inhalte, um effizient in die Zielmärkte zu kommunizieren und internationale Umsätze zu steigern. Unsere hochwertigen Übersetzungsdienstleistungen und unsere kundenorientierte, ehrgeizige Strategie lassen uns kontinuierlich weiter wachsen.


Unser Übersetzungsprozess

Über den Webshop auf www.tolingo.com können Fachübersetzungen direkt bestellt werden. Die Kund:innen laden den zu übersetzenden Text hoch, geben einige Details zum Auftrag an und erhalten innerhalb von Sekunden einen verbindlichen Kostenvoranschlag und den genauen Liefertermin der Übersetzung. tolingo sucht je nach Sprachkombination und Fachkategorie die passenden Übersetzer:innen für das Projekt aus. Das zertifizierte 4-Augen-Prinzip gewährleistet Fehlerlosigkeit und eine hohe Qualität der Texte, die zunächst von einem:einer Fachübersetzer:in in die Zielsprache übertragen und danach von einem:einer weiteren Fachübersetzer:in Korrektur gelesen werden. Der:die Kund:in kann in seinem Account jederzeit den Status laufender Übersetzungsprojekte einsehen und die übersetzten Texte direkt herunterladen.


Unsere Übersetzer:innen

Weltweit arbeiten rund 6.000 zertifizierte Fachübersetzer:innen in über 30 Ländern für tolingo. Sie verfügen neben ihrer akademischen Ausbildung über mehrjährige Praxiserfahrung in ihrem Fachgebiet wie z. B. Medizintechnik, Patentrecht oder Marketing. Sie übersetzen ausschließlich innerhalb ihres Fachgebietes und nur in ihre Muttersprache. Vor ihrer Zulassung für tolingo durchlaufen sie ein anspruchsvolles Bewertungsverfahren.


Unsere Qualität

tolingo bietet höchste Qualitätsstandards – sowohl für unsere Kund:innen und Übersetzer:innen als auch für unsere Technologiepartner. Alle Übersetzungsdienstleistungen und Prozesse von tolingo werden einmal jährlich gemäß vorgegebener Richtlinien geprüft und zertifiziert. Dazu zählen unsere Übersetzungskompetenz nach ISO 17100:2015, das Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2015 und das Informationssicherheits-Managementsystem nach ISO/IEC 27001:2013. Gemeinsam bestätigen diese Zertifikate, dass tolingo seinen Kund:innen kontinuierlich hohe Qualität und maximale Datensicherheit bietet.


Was unsere Kund:innen an uns schätzen

tolingo ist schnell: Lange Wartezeiten auf Kostenvoranschläge gibt es nicht. Über den tolingo Webshop erhalten die Kund:innen sofort eine verbindliche Preiszusage sowie den genauen Liefertermin.

tolingo ist gut: Für tolingo arbeiten ausschließlich zertifizierte Fachübersetzer:innen. In einem komplexen Bewerbungsprozess qualifizieren sie sich und werden auch danach ständig neu bewertet. Die Kund:innen erhalten somit seinen Text immer in höchster Qualität.

tolingo ist individuell: Die tolingo Kundenberater:innen erarbeiten gemeinsam mit den Kund:innen maßgeschneiderte Lösungen, um unternehmensspezifische Terminologie-Vorgaben zu definieren, Projektabläufe detailliert zu planen und Kosteneinsparungen zu maximieren.

tolingo ist fair: Durch den Einsatz innovativer Technik sparen die Kund:innen von tolingo nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Die hohe Preistransparenz erlaubt maximale Kostenkontrolle über alle angebotenen Leistungen.

tolingo ist sicher: tolingo sichert alle Daten durch SSL-Verschlüsselung. Der Kundenbereich ist passwortgeschützt und die Übersetzer:innen und Mitarbeiter:innen verpflichten sich per Geheimhaltungsvereinbarung zur Verschwiegenheit.


Unsere Zahlen

  • Mehr als 6.000 Übersetzer:innen arbeiten in über 30 Ländern für tolingo
  • Am Standort Hamburg mit rund 50 Mitarbeiter:innen
  • Den Kund:innen stehen 220 Sprachkombinationen zur Auswahl
  • Zwischen 16 Fachgebieten und 12 Textarten können die Kund:innen wählen
  • Ein:e erfahrene:r Übersetzer:in bearbeitet im Durchschnitt 350 Wörter/Stunde
  • Über 30.000 Kund:innen weltweit vertrauen tolingo
  • Die Top 5 Sprachkombinationen der Kund:innen von tolingo:

Deutsch − Englisch
Deutsch − Französisch
Englisch − Deutsch
Deutsch − Italienisch
Deutsch – Spanisch


Unser Management

Jens Völkel, Geschäftsführer

  • Leiter Controlling, blau Mobilfunk GmbH
  • Senior Manager Budget & Finance, AOL Deutschland
  • Studium: Wirtschaftswissenschaften


Unsere Shareholder

2011: Acton Capital Partners

2009: Neuhaus Partners und KfW-Bankengruppe mit dem ERP-Startfond
des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

2008: Seed-Finanzierung über Blau.de-Gründer Martin Ostermayer,
Thorsten Rehling und Dirk Freise


Unsere Entwicklung

2007 April: Die Idee für ein Übersetzungsnetzwerk für Online-Marketing-Inhalte ist geboren.
2007 Mai: Der Name tolingo steht.
2007 Juni: 12-Quadratmeter-Büro im Hamburger Schanzenviertel wird gemietet.
2008 Januar: Die tolingo GmbH und die Marke „tolingo“ werden eingetragen.
2008 Februar: Erster Launch der Translator-Software.                                  
2008 April: 50 Student:innen übersetzen während einer Testphase 300 Texte.
2008 Mai: Umzug in das 40-Quadratmeter-Büro im Hamburger Karolinenviertel.
2008 August: Erste Finanzierungsrunde mit den Gründern von Blau.de.
2008 September: 1.000 professionelle Fachübersetzer:innen arbeiten für tolingo.
2008 Oktober: Umzug in das 200-Quadratmeter-Büro nach Hamburg-Altona.
2009 Juni: Die 10. tolingo Mitarbeiterin wird eingestellt.
2009 August: 2.500 professionelle Fachübersetzer:innen arbeiten für tolingo.
2009 Dezember: Zweite Finanzierungsrunde mit Neuhaus Partners und der KfW-Bankengruppe.
2010 März: Die 20. tolingo Mitarbeiterin wird eingestellt.
2010 Juli: Umzug in das 650-Quadratmeter-Büro in Hamburg-Altona.
2010 August: Der 30. tolingo Mitarbeiter wird eingestellt.
2010 Oktober: tolingo erhält durch den TÜV Süd das Siegel „S@fer-Shopping“.
2011 September: tolingo wird vom TÜV Süd nach DIN EN 15038:2006 zertifiziert.
2011 August: Die 40. tolingo Mitarbeiterin wird eingestellt.
2012 Juli: Relaunch der überarbeiteten tolingo Webseite.
2013 Januar: Jens Völkel verstärkt die tolingo Geschäftsführung.
2013 Oktober: tolingo launcht sein neues Projektmanagement-Tool und bringt damit Auftrag und Übersetzer:innen noch effizienter und schneller zusammen.
2014 September: tolingo wird nach den neuen LinquaCert-Richtlinien zertifiziert.
2015 Januar: John Waack verstärkt die tolingo Geschäftsführung.
2015 März: Umzug in ein frisch renoviertes, modernes und zentral gelegenes Bürogebäude direkt am Bahnhof Altona.
2015 August: tolingo wurde nach der neuen internationalen Norm ISO 17100:2015 geprüft und zertifiziert.
2016 Juni: Die 50. tolingo Mitarbeiterin wird eingestellt.
2016 September: tolingo wird vom TÜV Süd nach ISO 9001:2015 zertifiziert.
2017 September: tolingo wurde erneut nach ISO 17100:2015 geprüft und zertifiziert.
2017 November: tolingo feiert sein 10-jähriges Firmenjubiläum.
2018 Mai: tolingo feiert neuen Rekordumsatz.
2018 Juli: tolingo erneut unter den Top 100 Übersetzungsdienstleistern weltweit.
2018 September: tolingo ist erstmalig nach ISO 27001:2013 für Informationssicherheit zertifiziert.
2019 April: Großer Webseiten-Relaunch.
2019 April: Slator-Studie bestätigt: tolingo ist Top-Herausforderer im internationalen Übersetzungsmarkt.  
2019 September: Produkt-Launch Review-Pro ­­­­­– webbasiertes Tool für InDesign Review.

Fragen? Ich bin für Sie da.

Stefan Bießenecker für Übersetzungsbüro tolingo

Stefan Bießenecker

Pressekontakt
Tel.: +49 40 413 583 049
E-Mail schreiben

Ihre Nachricht

Danke für Ihr Interesse! Wir werden uns umgehend bei Ihnen zurückmelden – in der Regel innerhalb von 1 Stunde.

Stefan Bießenecker für Übersetzungsbüro tolingo

Stefan Bießenecker

Pressekontakt
Tel.: +49 40 413 583 049