Category: Branchen-News

15 Jahre, mehr als 5 Millionen Übersetzungen und sooo viele Geschichten

Jeden Tag entstehen bei tolingo mehr als 1.000 Übersetzungen. Hier erzählen einige unserer Vendor:innen, was sie davon nie vergessen werden!

Jetzt lesen

Top 100 Sprachdienstleister 2022

Sieben Mal in Folge! Erneut ist tolingo als einer der Top100 Language Service Provider (LSP) weltweit ausgezeichnet worden. Seit 2016 gehören wir ununterbrochen zu den global größten Übersetzungsdienstleistern.

Jetzt lesen

WELT-Studie

Mit einer unabhängigen Studie untersuchte der WELT Nachrichtensender (ehemals N24) die Kundenzufriedenheit im B2B-Geschäft. 484 Unternehmen aus 40 Branchen wurden im Oktober 2021 auf den Prüfstand gestellt – tolingo erreicht laut dieser Studie das Prädikat „sehr hohe Kundenzufriedenheit“.

Jetzt lesen

ISO-Zertifizierungen

Der TÜV Süd und LinquaCert haben unsere Übersetzungsagentur auf Herz und Nieren geprüft und uns offiziell bescheinigt, dass wir in Sachen Übersetzungskompetenz, Qualitätsmanagement und Informationssicherheit saubere Arbeit leisten.

Jetzt lesen

Top 100 Übersetzungsdienstleister

Auch 2021 zählen wir von tolingo erneut zu den 100 größten internationalen Übersetzungsagenturen. Das hat die aktuelle Studie „The Slator 2021 Language Service Provider Index“ ergeben, die jedes Jahr vom unabhängigen Marktforschungsinstitut Slator erhoben wird.

Jetzt lesen

Übersetzungsmarkt im Wandel

Eine neue Studie hat zum ersten Mal den europäischen Übersetzungsmarkt unter die Lupe genommen. Die Studie zeigt, dass Deutschland mit rund 1,25 Milliarden Euro Jahresumsatz mit Abstand der größte Übersetzungsmarkt in der EU ist.

Jetzt lesen

E-Commerce

Zu diesem Ergebnis kommt das Online-Zahlungsportal Stripe. Der häufigste Grund für einen Abbruch während des Kaufs sind fehlende Übersetzungen. Die Folge: Der Kauf wird abgebrochen.

Jetzt lesen

Medizinprodukteverordnung (MDR)

Am 26. Mai 2021 tritt die neue Medizinprodukteverordnung (Medical Device Regulation, MDR) in Kraft. Im Rahmen dieser Verordnung werden Herstellern, die Medizinprodukte in der EU vertreiben, zusätzliche Pflichten auferlegt.

Jetzt lesen

Brexit

Der Brexit hält die Wirtschaft in Atem. Alle Folgen lassen sich noch längst nicht absehen. Die IHK und Unternehmensberatungen warten mit Handlungsempfehlungen und Checklisten, die deutsche Unternehmen Brexit-fest machen sollen. Im Detail werden darüber hinaus mit dem Brexit auch Übersetzungen wichtiger Dokumente erforderlich.

Jetzt lesen