Sofortkontakt 040 - 413 583 100 sales@tolingo.com

FAQ

So funktioniert’s – Übersetzungen bei tolingo bestellen


Übersetzungsauftrag anlegen

Mit unserem Preiskalkulator auf der Startseite können Sie in drei einfachen Schritten Ihren Übersetzungsauftrag anlegen. Im ersten Schritt legen Sie Ausgangs- und Zielsprache fest. Danach laden Sie im zweiten Schritt ihre Ausgangsdatei hoch. Die Anzahl der zu übersetzenden Wörter wird dabei automatisch ermittelt.

Ihre Datei wird nur für den Zweck der Wort- und Preisberechnung benötigt und in keinem Fall an Dritte weitergegeben oder anderweitig verwendet. Den gewünschten Liefertermin können Sie im dritten Schritt exakt angeben. Unser Preiskalkulator ermittelt daraufhin, ob es sich bei Ihrem Projekt um einen Expressauftrag handelt, der entsprechend bearbeitet und kalkuliert wird. Sie erhalten sofort ein unverbindliches Angebot für Ihre Übersetzung und können diese direkt online bestellen.

Mehr Qualität durch Ihre Mithilfe

Gibt es weitere Informationen, die für Ihre Übersetzung wichtig sind? Diese Informationen können Sie uns in der Box Weitere Angaben zu Ihrem Projekt zukommen lassen. Nur so können wir Ihnen ein optimales Ergebnis gewährleisten.


Sofort Preis erhalten

Ganz einfach: Definieren Sie Ihren Übersetzungsauftrag: 1) Ausgangs- und Zielsprache wählen, 2) Dokument hochladen, 3) Wunschlieferdatum angeben. Anschließend erhalten Sie sofort ein unverbindliches Angebot auf Basis der ermittelten Wortanzahl und der gewünschten Sprachkombination.

Informieren Sie sich gerne auch auf der Preise-Seite für Übersetzungen von tolingo über die generelle Preisgestaltung von tolingo. Gerne können Sie auch direkt Kontakt mit uns aufnehmen: Telefonisch unter +49 (0)40-413583100 oder per E-Mail an sales@tolingo.com.


Auslieferung – Format der Übersetzung

Bei tolingo gilt: Sie erhalten Ihre Übersetzung, wenn möglich, im Ausgangsformat zurück. Wenn Sie uns Ihren Text also z. B. als Word-Dokument zusenden, erhalten Sie Ihre Übersetzung auch als Word-Dokument zurück. Bei Bild- und PDF-Dateien liefern wir in einem gängigen Dateiformat (z. B. Microsoft Word) aus. Sollten Sie ein anderes Ausgabeformat wünschen, können Sie dies mit unserem Team jederzeit besprechen.


Übersetzung verwalten – der Login-Bereich von tolingo

Als Kunde genießen Sie die Vorteile unseres Translation Management Systems (Mein tolingo). So behalten Sie den Überblick über alle vergangenen sowie aktuellen Projekte. Sie können bequem Ihre Angebote und Rechnungen einsehen sowie Ihre persönlichen Daten verwalten.


Automatische Textanalyse

Welche Worte in meinem Dokument werden übersetzt?

Unsere Textanalyse ermittelt automatisch die Anzahl der zu übersetzenden Wörter in Ihrem Ausgangsdokument. So können wir Ihnen sofort und rund um die Uhr ein Angebot für Ihr Übersetzungsprojekt unterbreiten. Diese automatische Textanalyse kann eine Vielzahl von Dateiformaten verarbeiten – insbesondere alle gängigen Office-Dateien:

  • .doc und .docx (Microsoft Word)
  • .xlsx (Microsoft Excel)
  • .odt und .odf (Open Document Format for Office Applications)
  • .pptx (PowerPoint Microsoft Office 2007)
  • .rtf (Rich text format)

Text in Abbildiungen

Auch Text in Abbildungen erkennt die automatische Analyse, solange dieser im jeweiligen Dokument als Text eingebettet wurde. Dies ist z. B. der Fall, wenn Sie Abbildungen direkt in Word oder PowerPoint erstellt haben. Text, der in Form von Grafiken in ein Dokument eingefügt wurde, kann dagegen bei der automatischen Analyse nicht erkannt werden. Beispiele für solche nicht analysierbaren Abbildungen sind eingefügte Screenshots, .gif-Dateien, .png-Dateien oder .jpg-Dateien.

Gerne übersetzen wir Ihnen auch Texte, die in solchen nicht analysierbaren Abbildungen enthalten sind. Dies erfordert jedoch einen zusätzlichen Prozessschritt (DTP) und wird daher gesondert berechnet. In automatisch kalkulierten Angeboten ist die Übersetzung von nicht analysierbaren Abbildungen nicht inbegriffen. Enthält Ihr Ausgangsdokument solche Abbildungen, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Text in PDF-Dokumenten

Technisch ist es auch möglich, Dokumente im .pdf-Format automatisch zu analysieren. Da diese nach unserer Erfahrung jedoch meist viele nicht analysierbare Abbildungen enthalten, bieten wir hier keine automatische Analyse an. Sie können Ihre Bestellung auf der Basis des Wortpreises in Auftrag geben oder sich direkt mit unserem Team in Verbindung setzen.

Text in Notizen, Kopfzeilen und Kommentaren

In einigen Dateiformaten kann Text auch in Notizen oder Kommentaren enthalten sein. Welche dieser Wörter von uns bei der Übersetzung standardmäßig berücksichtigt werden, haben wir für die wichtigsten Office-Formate hier zusammengefasst.

Bei Dokumenten im Format .doc und .docx werden alle Texte auch in Kopfzeilen, Fußzeilen und Texte auf Titelseiten berücksichtigt. Nicht übersetzt werden enthaltene Kommentare sowie mit der Funktion “Änderungen nachverfolgen” gelöschter Text.

Enthält ein Excel-Dokument (.xslx) mehrere Tabellen, so werden alle übersetzt. Eine Ausnahme stellen in Excel ausgeblendete Tabellen dar. Diese werden bei der Übersetzung nicht berücksichtigt. Auch die Namen der Tabellenblätter werden nicht übersetzt.

Bei der Übersetzung von Folien im Dateiformat .pptx werden auch alle Texte in den Notizen berücksichtigt, genau wie Wörter auf ausgeblendeten Folien.


Vollständige Liste automatisch analysierbarer Dateiformate

Für alle Dokumente mit den hier aufgeführten Formaten wird die Wortanzahl automatisch ermittelt.

  • dita
  • doc
  • docm
  • docx
  • hhc
  • hhk
  • htm
  • html
  • idml
  • inf
  • ini
  • inx
  • mif
  • mm
  • odf
  • odt
  • potx
  • ppsx
  • pptx
  • properties
  • reg
  • resx
  • rtf
  • sgm
  • sgml
  • shtml
  • svg
  • txt
  • vdx
  • xlf
  • xlif
  • xliff
  • xlsx
  • xlz
  • xml


Noch Fragen offen?

Sind Fragen offen geblieben? Dann rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen.

sales@tolingo.com oder +49 (0) 40 413 583 100

nach oben